U – Börsenlexikon


A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z


UCITS

"Undertakings for Collective Investments in Transferable Securities", zu Deutsch: "Organismen für gemeinsame Anlagen in Wertpapieren" (OGAW).

 

Ein UCITS-Fonds wird von der Finanzaufsicht überwacht und muss bestimmte Anforderungen erfüllen. Zu diesen Anforderungen gehört unter anderem die Veröffentlichung von gewissen Pflichtinformationen für Anleger. Das sind beispielsweise Verkaufsprospekte und Geschäftsberichte.

 

Weitere Regeln besagen, dass Tausch- bzw. Swap-Geschäfte maximal 10% des Fondsvermögens ausmachen dürfen etc. Die UCITS-Richtlinien vereinheitlichen bestimmte Anforderungen an den ETF; alles für den Anlegerschutz. Diese Vorgaben beinhalten auch, dass UCITS-ETFs eine gewisse Diversifikation aufweisen.

 

Wenn du etwas über das Investieren mit Indexfonds/ETFs lernen möchtest, bitteschön: Was ist ein ETF?


Umsatz je Aktie

Der "Umsatz je Aktie wird wie folgt berechnet:

  • Unternehmensumsatz / Anzahl der Aktien = Umsatz je Aktie

Genutzt wird diese Kennzahl u.a. für das "Kurs-Umsatz-Verhältnis" (KUV).


Umsatzrendite

Eine hohe Umsatzrendite kann ein Indiz für eine sehr positive und außergewöhnliche Marktstellung sein. Unternehmen, die in starker Konkurrenz zu anderen stehen, haben i.d.R. eine geringere Umsatzrendite. Übersetzt könnte man die Frage stellen: "Wieviel Cent Gewinn wurde aus 1 Euro Umsatz erwirtschaftet?"

 

Rechnung:

  • (Jahresüberschuss/Umsatz) * 100 = Umsatzrendite

Näheres dazu findest du hier: "Kurs-Umsatz-Verhältnis"

 


Unsystematisches Risiko

Beispiel: Auf Grund schlechter Unternehmensführung geht es der Aktiengesellschaft nicht gut, sodass der Kurs einbricht, da viele Anleger die Aktien schnell abstoßen wollen. Diese Risiken können durch Diversifikation ausgeschlossen werden. Systematische Risiken leider nicht.

 

Hier gehts zu unserer Rubrik "Risiko & Rendite".


A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z