Aktien für Dummies


Risiken von Aktien


"Ho! Bi ner stieven Brrise und ner Buddel voll Rrum ik bün hum quietworden mien Schattkist in Bermuda!"

Risiken von Aktien
  • Rendite, Sicherheit und Liquidität sind Begriffe, die in einem Spannungsverhältnis zueinander stehen. Desto riskanter eine Anlage ist, desto höher sind i.d.R. die Renditechancen. Ted erklärt das mithilfe seines verlorenen Schatzes im magischen (Bermuda) Dreieck.
  • Man sollte darauf achten, dass das Risiko-Rendite-Verhältnis stimmt. Hast du beispielsweise eine "idiotische" Geschäftsidee und willst dir Geld leihen, so müsstest du verdammt viel Zinsen auf das geliehene Kapital abdrücken. Erst dann käme evtl. ein ebenso verrückter Investor auf die Idee, dir etwas zu geben.
  • Es muss zwischen unsystematischen und systematischen Risiken unterschieden werden. Unsystematische Risiken gehen von dein einzelnen Unternehmen aus (schlechte Führung etc.), systematische vom System.

Pennystock

Was sind Pennystocks?

 

Toro hat das Gemeinschaftskonto geplündert und von dem Geld hochriskante Pennystocks gekauft, nachdem ihm ein Pennystock-Promoter die Billig-Aktien im Cent-Bereich als die beste Investition seines Lebens verkauft hat. Daraufhin rastet der Pelzige aus, da das Geld wahrscheinlich weg ist! Vermeide solche Fehler!



Ted & Toros tolle Tassen & tolle T-Shirts: Boss-Outfit-Shop